SFK-Header

Qigong- und Tai-Chi-Kurs



Tai-Chi ist ein aus China stammendes System der Bewegungslehre. Es besteht aus weichen, fließenden und harmonischen Bewegungen und dient zur Entspannung, Ausgeglichenheit, Körperkoordination und Beweglichkeit. Tai-Chi besteht aus einer Abfolge von "Bildern". In diesem Kurs wird der Yang-Stil unterrichtet.

Qigong ist eine chinesische Meditations-, Konzentrations- und Bewegungsform für Körper und Geist und eine erfolgreiche Selbstheilungsme-thode. Zur Praxis gehören Atemübungen, Körper- und Bewegungsübungen, Konzentrations- und Meditationsübungen.

Für diese Kurse sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Ein Wechsel ist nach der ersten Stunde möglich. Bei Interesse können Qigong und Tai-Chi anschließend hier weiter praktiziert werden.

FlyerQigong-Tai-Chi-Kurs-Flyer

Termine Qigong: mittwochs 17 - 18 Uhr
Tai-Chi: mittwochs 18 - 19 Uhr
Beginn 5.2.2020, Anmeldeschluß: 30.1.2020
Dauer je Kurs 8 Termine
Ort KIT-FTU-Gymnastikhalle
Lehrer Glen Homeier
Kosten 35 EUR je Kurs, Barzahlung vor Ort
Kleidung Bequeme, dehnbare Kleidung und Sportschuhe mitbringen.
In der Sporthalle dürfen keine Straßenschuhe benutzt werden.
Ansprechpartner Günter Rinke
Aktuelles
2.2.2020
Beide Kurse finden statt und sind ausgebucht!