SFK-Header


Qigong



Qigong



Qigong ist eine chinesische Meditations-, Konzentrations- und Bewegungsform für Körper und Geist, die auch Teil der traditionellen Chinesischen Medizin und eine erfolgreiche Selbstheilungsmethode ist. Zur Praxis gehören Atemübungen, Körper- und Bewegungsübungen, Konzentrationsübungen und Meditationsübungen. Qigong fördert die Gesundheit, beugt Krankheiten vor, stärkt das Immunsystem, erweitert die Beweglichkeit und wirkt regulierend auf das gesamte Nervensystem.

Für dieses ständige Angebot sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich.



Zeit mittwochs 17.00 - 18.00 Uhr
Ort Im Freien oder in KIT-Gymnastikhalle FTU
Lehrer Glen Homeier
Kosten sind im Mitgliedsbeitrag der Aikido-Abteilung enthalten.
Kleidung Bequeme, dehnbare Kleidung und Sportschuhe mitbringen